Vorstand

Lutz Weiler - Vorstandsvorsitzender

Diplom-Kaufmann

Lutz Weiler war als Direktor/Bereichsleiter im Geschäftsbereich Global Corporate Finance bei Dresdner Kleinwort Benson mit seinem Team zuständig für die Betreuung inländischer mittelständischer Unternehmen bei Kapitalmarkttransaktionen mit Schwerpunkt bei Neuemissionen. Lutz Weiler war in den 13 Jahren bei Dresdner Kleinwort Benson in über 70 IPO-Transaktionen aktiv eingebunden und verantwortlich für die führende Positionierung der Bank bei Neue-Markt-Transaktionen in den Jahren 1997 und 1998. Seit Ende 1999 ist er als Vorstand und Mitgründer für den Auf- und Ausbau der equinet-Gruppe verantwortlich. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu börsenrelevanten Themen und Mitglied des Issuer Markets Advisory Committee der Deutsche Börse AG.

Telefon: +49 69 58997 0

E-Mail: lutz.weiler(at)equinet-ag.de

Anita Prattki - Mitglied des Vorstands

Frau Anita Prattki war vor ihrem Wechsel in den Vorstand der equinet Bank AG mehr als 10 Jahre als Kaufmännische Leiterin und Mitglied im Executive Board für die equinet Bank AG tätig und damit maßgeblich am Aufbau der Bank beteiligt.

Nach ihrer Ausbildung begann die Laufbahn von Frau Prattki 1990 im Bereich Finance als Leiterin Rechnungswesen beim Telekommunikationsanbieter o.tel-o communications GmbH & Co, einem Gemeinschaftsunternehmen der RWE Telliance AG und Vebacom GmbH. Später wechselte sie in die Finanzbranche und verantwortete als Leiterin Rechnungswesen im Börsenhandelsunternehmen Spütz Aktiengesellschaft die Bereiche Finance, Meldewesen KWG, Controlling und Steuern.

Telefon: +49 69 58997 0

E-Mail: anita.prattki(at)equinet-ag.de


Aufsichtsrat

Prof. Dr. Andreas Wiedemann

Aufsichtsratsvorsitzender

Prof. Dr. Andreas Wiedemann, Jahrgang 1968, studierte Rechtswissenschaft an der Universität Konstanz. Nach der Promotion ist er im Dezember 1996 in die Sozietät Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz in Stuttgart eingetreten. Dort ist er seit Januar 2001 Partner.

Seit mehr als 10 Jahren befasst sich Herr Prof. Dr. Wiedemann mit der konzeptionellen Beratung von Familienunternehmen in Fragen der Unternehmensnachfolge, der Umstrukturierung von Unternehmen, des Kaufs und Verkaufs von Unternehmen sowie in aktienrechtlichen und kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen. Er ist Mitglied in verschiedenen Aufsichtsrats- und Beiratsgremien von Familienunternehmen und Autor/Mitautor zahlreicher Fachpublikationen sowie Privatdozent an der Zeppelin University in Friedrichshafen.  

Erich Schefold

Stv. Aufsichtsratsvorsitzender

Erich Schefold, Jahrgang 1960, studierte Betriebswirtschaft an der Berufsakademie Heidenheim. Nach dem beruflichen Start bei MBB (heutige EADS) war Herr Schefold 17 Jahre bei GARDENA (führender Markenhersteller von Gartenprodukten) zuletzt von 2001 bis 2007 als deren Finanzvorstand tätig.

Herr Schefold begleitete während seiner Zeit bei GARDENA verschiedene Finanzmarkttransaktionen: IPO (1996), Public-to-Private (2002) sowie den “EXIT“ des PE-Investors (2007).

Seit 2007 ist Herr Schefold Gesellschafter-Geschäftsführer der Schleich Holding GmbH (Markenhersteller für Spielzeugfiguren).

Erwin Hauser

Mitglied des Aufsichtsrats

Erwin Hauser, Jahrgang 1949, begann seine berufliche Laufbahn als Leiter Finanzen bei der fürstlich Fürstenbergschen Zentralverwaltung, Donaueschingen. Danach war er insgesamt 25 Jahre für die STO AG, Stühlingen-Weizen tätig. Nach seiner Ernennung 1988 zum ersten Finanzvorstand der STO AG hat er 1992 den Börsengang der Gesellschaft vorbereitet und umgesetzt. Im Jahre 2002 wechselte er vom Vorstand in den Aufsichtsrat der STO AG und war bis 2005 deren Aufsichtsratsvorsitzender. Ferner gehörte Herr Hauser langjährig dem Aufsichtsrat der Volksbank Hochrhein eG an.

Aktuell ist Herr Hauser Geschäftsführer der Vitanas Holding GmbH sowie in den Aufsichtsräten der Vitanas GmbH & Co. KGaA, der Nexus AG sowie der Ebert-Hera Holding GmbH vertreten.